Einkaufs Route : Los Angeles

Zu diesem Zeitpunkt Dame. beschlossen, eine etwas unerwartete Entscheidung treffen: Einkaufszentrum lag Strecke nahezu globalen Unterhaltungsindustrie – Los Angeles, Kalifornien, USA. Natürlich ist dies nicht der Fall , wenn Sie ein paar Tage Pause von der täglichen Arbeit leisten und ein Flugticket kaufen für den Zweck proshvyrnutsya Einkaufen.

Eine Reise zu den nordamerikanischen Kontinent für die Russen immer noch dazu neigen , im Voraus zu behandeln und erfordern eine beeindruckende budgetierten Kosten . Alles andere , fügte der relativen Schwierigkeit bei der Beschaffung von Visa . Allerdings, wenn Sie Ihre Pläne haben noch einen Punkt, um die Stadt zu besuchen – die Verkörperung des amerikanischen Traums , unsere Hinweise werden für sich Ansatzpunkte faszinierende Einkaufs zuordnen.

In den Universal City Walk kann man nicht einfach einen Kauf zu tätigen , aber ein Spaziergang , gehen ins Kino , Konzerte und nur essen pouzhinatNa Universal City Walk, man kann nicht einfach einen Kauf zu tätigen , aber ein Spaziergang , gehen ins Kino , Konzerte und gerade zu Abend essen

Greater Los Angeles besteht aus vielen Bereichen, in denen keine der Probleme bei der Umsetzung von Einkaufs werden nicht auftreten . Natürlich , die Nähe zu Hollywood und Disneyland alle betrifft. Wie in einem der Einkaufszentren und Geschäften in Ihrer Lieblings-amerikanischen Lager -Typ mit Waren zum halben Preis , müssen Sie bereit, mit den Zeichen , die Sie gestern auf dem Bildschirm in einem Kino oder hört ihnen beworbenen im Radio -Hit, vertrödelt Zeit im Stau gesehen haben, zu erfüllen. Doch für die Bewohner der Stadt hat es bereits geschafft, aus der Kategorie der nationalen Spaß bewegen – Spiele Paparazzi ganz gleichgültig wahrgenommen Gewöhnlichkeit .

Einkaufszeiten sind unterschiedlich, in der Regel große Einkaufszentren sind geöffnet von 9.30 bis 21.00 Uhr an Wochentagen und bis 18:00 Uhr am Wochenende und an kleinen Läden oder Boutiquen, mit Öffnungszeiten von 10.00 bis 17.00 Uhr , kann geschlossen werden Mittagessen. Overstock dauert von Mitte Juli bis Anfang September und Mitte Dezember bis Anfang Januar. Während dieser Zeit kann der Preis bis zu 60 % reduziert werden.

Stadt erscheint überraschend “ unterdimensioniert “ Wolkenkratzer, die in der Ansicht Jedermann „Füllung “ mandatory sind die coolsten der amerikanischen Städte , natürlich bestehen, aber vor allem in der Innenstadt – Innenstadt. Der Rest kann an den Stränden des Pazifischen Ozeans und eine unglaubliche Mischung von Rassen und Kulturen zu fühlen, erfreuen das Auge mit Palmen und der gleichen “ einstöckige Amerika. “

Two Rodeo ist für seine Boutiquen und den Geist der “ sehr “ Beverly HillzTwo Rodeo ist für seine Boutiquen und den Geist der “ sehr “ Beverly Hills bekannt

Ein Besuch lohnt sich , um Geschäfte der Innenstadt , die mit Prominenten beliebt sind – diejenigen , die in der California Market Center , LA Fashion District, Santee Alley , Cooper Design Raum , dem Grand Central Market , LA Blumen- District, Little Tokyo District, Olvera Street, Citadel Factory Outlet befinden. Davon California Market Center (Los Angeles Street) , zum Beispiel – ein Lagerhaus von Showrooms , wo man feilschen kann . Kostenpflichtige Parkplätze , 13 Etagen im Hauptgebäude und 8 Etagen im Nebengebäude. Am Mittwoch und jeden letzten Freitag im Monat sind Designer- Umsatz (Sie können ein wirklich seltenes Marken und Modelle zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen zu greifen ) . Citadel Outlets auch erstaunliche Vielfalt an Marken vertreten – von der Theorie zur Trend Michael Kors . Von verschiedenen Punkten der Stadt kann durch einen kostenlosen Shuttle -Bus (100 Citadel Drive) erreicht werden.

Im Bereich der Westside und Beverly Hills befinden Beverly Center Shopping Mall , Rodeo Drive, Two Rodeo , Century City Shopping Center und die Westside -Pavillon. Einkaufen auf dem Rodeo Drive sind erforderlich, um teilzunehmen. Two Rodeo ist für seine Boutiquen und Straßen alle mit Beverly Hills durchdrungen. Auch wenn es nicht die Absicht, bei Louis Vuitton kaufen, ist es sehr angenehm, zu Fuß um und trinken Kaffee. Weitere Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gewohnt haben Century City – ein weiteres Einkaufscenter, auf dem Santa Monica Boulevard, die alle Arten von Marken und Restaurants für jeden Geldbeutel bietet .

Mall Einkaufszentrum The Grove – es ist die beste Marke, ein gutes Team von Käufer und die Fähigkeit, jede znamenitostyuMoll Einkaufszentrum The Grove Gesicht – es ist die beste Marke , ein gutes Team und Käufer die Möglichkeit, mit einigen Promi- Gesicht

In der gleichen Kategorie können noch ein paar Luxus- Einkaufszentrum The Grove bezieht sich in Mid Wilshire -Bereich. Es ist wirklich die beste Marke, und ein gutes Team der Käufer, wie überall , hohe , mit einigen Prominenten kollidieren. Theater und die besten Restaurants sind enthalten.

Hollywood kann nicht vermieden werden, auch in einer solchen Angelegenheit , wie Einkaufen . Die lebendige Eindrücke können in den Universal City Walk (Universal Plaza, das Gebiet gehört zum Universal City ) gefunden werden. Es macht Sinn, in den Abend gehen, wenn im Handumdrehen von einer Vielzahl von Beschilderungen kann ein Spaß zu Fuß sein , ins Kino zu gehen , Konzerte und andere Unterhaltungsveranstaltungen, köstlichen Abendessen und schauen Sie sich all die schicken Läden wie The Los Angeles Sock Markt ( das größte Lager der Welt “ Kleidung für die Beine „) oder Flip Flop Geschäfte ( US-Marktführer auf Seiten der Flip-Flops und Sandalen) .

Hier in Hollywood, gibt es eine weitere wichtige konzeptionelle – Die Kreuzung der Welt (neben Walt Disney Studios) . Dies ist das erste Einkaufszentrum in den Vereinigten Staaten , in welchen Abteilungen sind nicht im Gebäude und auf der Straße als kleine Dorf Bungalows. Sehr interessante Architektur, viel seit der Entdeckung im Jahr 1930 blieb , so gab es eine Menge Filme gedreht.